You are here

Gewächshaus Shop

Gewächshäuser dienen dazu, einen abgeschlossenen Raum zu konstituieren, der unabhängig von äußeren Einflüssen in vielfältigen Attributen gestaltet werden kann. Je nach Ausführung des Gewächshauses hat man damit klimatische Faktoren und auch die Bodenqualität im Griff.

Im Gewächshaus Shop findet man verschiedenste Ausführungen von Gewächshäusern, hier einige Beispiele:

Topf-Gewächshäuser sind im Prinzip Töpfe mit einem transparenten Deckel. Sie sind für den kleinen Gebrauch und die Aufzucht oder Anzucht kleiner Pflanzen gedacht. Sie verringern den Feuchtigkeitsverlust und erhöhen die Temperatur - So kann man ganz einfach auch in kälteren Jahreszeiten noch die Sonneneinstrahlung gut umsetzen.

Mini-Gewächshäuser sind für die Anzucht von Pflanzen gedacht, für Stecklinge und Sämlinge. In diesen Tischgewächshäusern kann man schon etwas mehr High-Tech einfließen lassen, indem man Heizmatten, automatische Bewässerung und ähnliches verwendet.

Tomatengewächshaus: Dieser Begriff steht oft stellvertretend für eine ganze Familie von Gewächshäusern. Gewöhnlich ist es weniger ein Haus als eine Installation aus einem Dach und Seitenwänden, die auch aus Folien bestehen können. Diese befestigt man z.B. an einer Hauswand und schützt damit nicht nur Tomaten vor Starkregen, übermäßiger Verdunstung und Frost.

Und zu guter Letzt natürlich das, was man klassisch als Gewächshaus versteht, ein Rahmen, der rundum verglast ist. Die Verglasung kann auch aus Kunsttoff bestehen, kann sowohl transparent als auch diffus sein, kann bestimmte Wellenlängen ausfiltern etc.

Im Gewächshaus Shop findet man natürlich auch Gewächshaus-Zubehör, das der Klimakontrolle und der Düngung und Nährstoffversorgung dient. Das können Heizungen, Lampen und Belüftungsanlagen sein, aber auch Bewässerungsanlagen und Düngevorrichtungen. Mit ausgefeilter Regelungstechnik kann man das alles mehr oder weniger automatisieren bis hin zum vollkommenen High-Tech Gewächshaus, das stets Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Bewässerung und Nährstoffversorgung so einstellt, dass den Pflanzen optimale Bedingungen gegönnt sind.

Eine Sonderform der Zimmergewächshäuser ist die sogenannte Homebox. Diese Art von Zuchtzelt ist gerade für Züchter mit Platzproblemen interessant. Die Homebox oder vergleichbare Zelte werden oftmals zusammenfassend als Growbox bezeichnet und bieten optimale Vorraussetzungen für den gelungen Heimanbau auch auf engsten Raum. Growboxen verfügen ab Werk über die wesentlichsten Features und Vorrichtungen für die Ausstattung mit geeigneten Zubehör wie Beleuchtung und Belüftung.